zum Inhalt springen

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen im regulären Studium


Wie kann ich mich zu Vorlesungen und Seminaren aus dem regulären Studium anmelden?

Anders als die regulär eingeschriebenen Studierenden, können sich Gasthörer:innen nicht über KLIPS 2.0 zu Veranstaltungen anmelden. Eine so genannte „Nachmeldung“ ist aber möglich und sinnvoll, da Sie somit auch an die Lernmaterialien in ILIAS gelangen oder wichtige veranstaltungsbezogene E-Mails von Dozent:innen an die Teilnehmer:innen erhalten. Die Nachmeldung ist an den Fakultäten unterschiedlich geregelt. In der Regel müssen Sie von den Studierenden Service Centern bzw. KLIPS 2.0-Support-Büros der Fakultäten und Departments nachträglich auf die so genannten Belegwunschlisten der jeweiligen Veranstaltung in KLIPS 2.0 aufgenommen werden. Wie das funktioniert, erklären wir im Folgenden:

Wichtige Hinweise vorab:

  • Die Nachmeldungen von Gasthörer:innen werden für teilnehmerbeschränkte Veranstaltungen nachrangig gegenüber den Anmeldungen von regulär eingeschriebenen Studierenden behandelt.
  • Da sich nach der zweiten Vergabephase, also kurz vor Vorlesungsbeginn, entscheidet, ob noch freie Plätze für Gasthörer:innen vorhanden sind, ist die Erstellung eines Stundenplans oft erst kurz vor Vorlesungsbeginn möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Der gültige Gasthörer:innenausweis muss zu jeder Sitzung mitgebracht werden.