zum Inhalt springen

Digitales Ersatzprogramm im Gasthörer- und Seniorenstudium – gegen geistige Quarantäne (Für eingeschriebene Gasthörer*innen)

 

Dank vieler positiver Rückmeldungen ehemaliger Dozent*innen des Gasthörer- und Seniorenstudiums, aber auch neuer Interessent*innen für diese Aufgabe, konnten wir ein digitales Semesterprogramm für dieses besondere Sommersemester zusammenstellen.

Die meisten Angebote richten sich an zugelassene Gasthörer*innen, da uns doch recht viele von Ihnen geschrieben haben, dass Sie weiter zugelassen sind – trotz der veränderten Bedingungen.

Einen Teil davon möchten wir jedoch auch allen anderen Gasthörer*innen und Interessierten zugänglich machen. Dies ist gewissermaßen unser gesellschaftlicher Beitrag gegen geistige Quarantäne, Langeweile und Universitäts-Heimweh.

Die Koordinierungsstelle Wissenschaft + Öffentlichkeit hat für das Programm zwei Formate vorgesehen. Zum einen finden Sie wöchentlich stattfinde Zoomsitzungen (ähnlich aufgebaut wie Arbeitskreise, nur digital). Diese bedürfen einer Zulassung für das Sommersemester.

Zum zweiten können Sie aufgezeichnete Vorträge zu unterschiedlichen Themen während des Sommersemesters ansehen. Diese Vorträge sind allgemein zugänglich. Im Anschluss daran bieten wir die Gelegenheit, zu den Vortragsthemen mit dem/r Dozent*in in einen Austausch zu kommen – entweder über Zoom-Meetings oder über einen schriftlichen Chat in Ilias. Dieser Teil ist wieder begrenzt auf zugelassene Gasthörer*innen. Hilfe beim Umgang mit der Plattform Ilias, finden Sie hier in unserem Schulungsmaterial ab Seite 23.

Unser studentischer Mitarbeiter, Phillippe Scholten, hat Ihnen eine umfangreiche Anleitung zu Zoom zusammengestellt. Bei der folgenden Datei handelt es sich um eine Einführung in die grundlegenden Funktionen von Zoom, um an Video-Meetings teilnehmen zu können. Die Datei enthält einen Überblick zu Zoom, Informationen zur Nutzung von Zoom an der Universität zu Köln und eine ‚Zoom-Etikette‘ für Video-Meetings. Den Großteil der Einführung nimmt eine Klickanleitung ein, die Ihnen den Beitritt zu einem Zoom-Meeting und die wichtigen Einstellungen/Funktionen Schritt für Schritt erklärt.

Sollten Sie darüber hinaus Hilfe bei Zoom benötigen, empfehlen wir Ihnen die Homepage des Zoom-Supports. Hier gibt es viele Antworten und Lösungen zu Fragen und Problemen sowie kurze Videos, die Ihnen einzelne Aspekte der Nutzung von Zoom verdeutlichen. Sie finden Die Supportseite hinter folgendem Link:

 https://support.zoom.us/hc/de

Bitte schauen Sie sich das Dokument an, auch wenn Sie schon Zoom-Profi sind. Es gibt sicher noch den ein oder anderen relevanten Hinweis. Das Dokument finden Sie übrigens hier.

Lassen Sie uns gemeinsam das digitale Zeitalter im Gasthörer- und Seniorenstudium einläuten, Erfahrungen sammeln und bei Anlaufschwierigkeiten mal ein Auge zudrücken…

Nun viel Freude beim Stöbern im digitalen Semesterprogramm!